Insa Nieberg

2015/2016
Finanzvorstand

Insa ist im nefia-Vorstand, weil sie Wege finden möchte, die Arbeit des Netzwerks auch für Interessierte jenseits von Mitgliedern und Fachöffentlichkeit relevant zu machen. Außerdem wünscht sie sich, dass das Netzwerk für Mitglieder eine Plattform bietet, um neue Ideen und Methoden auszuprobieren.

Insa Nieberg arbeitet für die Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit und ist als Entsendung Teil des Comprehensive Refugee Response Framework Secretariat in Kampala, Uganda. Insa war 2015/2016 Teil des Mercator-Kollegs und hat sich in dieser Zeit mit der Einbindung von bewaffneten Gruppen in Mediationsprozesse beschäftigt. Dafür war sie in Wien, Brüssel, Genf und Kyiv.